Handte Doreen · Ergotherapiepraxis

(0 Bewertungen)
Ergotherapie | Senftenberg
Handte Doreen · Ergotherapiepraxis
Lerntherapie, Neurofeedback
Seeadlerstraße 2
01968 Senftenberg

Öffnungszeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
geschlossen
So
geschlossen
sowie nach Vereinbarung

Wir sind gern für Sie da

Wir bieten:

Große, helle Therapieräume, speziell einen großen Bewegungsraum für Kinder
Sehr umfangreiche Therapiematerialien
Kompetente und umfangreiche Beratung auch im Bereich Hilfsmittel
Keine unnötigen Wartezeiten für die Begleitpersonen der Patienten durch die zentrale Lage in einer Einkaufspassage, die viele Erledigungen zwischendurch ermöglicht
Sehr gute Erreichbarkeit der Praxis mit allen Verkehrsmitteln, jede Behandlung beginnt mit einem Anamnesegespräch und einer ausführlichen Befundung zwecks genauer Zielsetzung und Erstellung eines individuellen Therapieplanes.

Jede Behandlung beginnt mit einem Anamnesegespräch und einer ausführlichen Befundung zwecks genauer Zielsetzung und Erstellung eines individuellen Therapieplanes.

Weil nur der Patient zählt

Doreen Handte gründete vor zehn Jahren ihr Unternehmen

Wenn Doreen Handte heute zurückdenkt an die Zeit vor zehn Jahren, dann ist das fast nicht mehr vorstellbar. „Ich war arbeitslos und suchte händeringend nach meinem Staatsexamen zur Ergotherapeutin einen Job. Aber es gab einfach keine Arbeit in der Branche.“ Den Bedarf für Ergotherapie sah die Senftenbergerin dennoch. „Ich wollte am Menschen arbeiten und ihnen helfen, so gut es geht, sich selbst zu helfen, das wollte ich schon immer. Also habe ich den Sprung ins kalte Wasser gewagt und mein Unternehmen gegründet“, schmunzelt Doreen Handte heute rückblickend über die aufregenden Zeiten. Am 17. Oktober eröffnete sie die Praxis an ihrem ersten Firmensitz in Senftenberg mit einer Mitarbeiterin.

Sie traf damit einen Bedarf in der Lausitz, ihre Art, Patienten zu behandeln, war und ist gefragt. Und die Kunden blieben: „Noch heute betreue ich einige meiner ersten Patienten gerne selbst“, ist Doreen Handte dankbar über die Treue der Patienten.
Zur Beliebtheit der Praxis trägt sicher auch eine weitere Eigenschaft der Unternehmerin bei, nämlich ihre Lust, sich ständig weiterzubilden, um noch besser auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen zu können. Unumwunden gibt Doreen Handte zu: „Ich bin weiterbildungssüchtig und möchte immer auf dem neuesten Stand sein.“ Auch das schätzen die Patienten: Heute beschäftigt Doreen Handte sieben Therapeuten und eine Rezeptionistin an zwei Standorten in Senftenberg und Schwarzheide. Die meisten Behandlungen werden durch die Ärzte verordnet. Heute liegen die Praxisschwerpunkte in der Kinderheilkunde, der Neurologie, Orthopädie, Rheumatologie und Traumatologie sowie Geriatrie. Auch hier zeigt sich wieder die Weiterbildungslust der Chefin: „Ich sah, wie sehr die Kinder an Lese-Rechtschreibschwäche/ Legasthenie oder Rechenschwäche/ Dyskalkulie leiden – und habe mich entsprechend fortgebildet.“ Heute hat Doreen Handte eine der wenigen Ergotherapie-Praxen in der Region, die sich diesem Schwerpunkt widmet. „Ich bin diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin“, so Doreen Handte. Man könne die Lese- oder Rechenschwäche nicht heilen, aber nachhaltig und deutlich verbessern, so dass die Kinder dann einen normalen Schulabschluss ohne Mühe schaffen, erklärt sie.

Seit 2007 bietet die Praxis – ebenfalls als eine der wenigen in der Region Elbe-Elster und OSL, Neurofeedback an. „Dabei werden die Hirnströme mit einem Messgerät erfasst. Der Patient kann seine eigenen Hirnströme sehen und durch diese Visualisierung gelingt es ihm, gezielte Übungen zur Verbesserung zu machen und die eigenen Fortschritte zu sehen“, erläutert Doreen Handte. Angewandt wird das Verfahren beispielsweise bei Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen, bei Schlafstörungen. Gerade bei Kindern hält Doreen Handte nicht allzu viel von zu schneller Medikation bei Aufmerksamkeitsstörungen. „Wir können mittels Neurofeedback sehr einfach und kindgerecht gezielt die Konzentrationsspanne erhöhen – die Lebensqualität der Patienten erhöht sich ganz ohne Medikation“, beschreibt die Fachfrau.

Diese besondere Zuwendung zum Patienten trägt Früchte. „Wir sind gut ausgelastet und ich möchte mich vor allem bei meinem Team und Allen, die mich in dieser Zeit bisher begleitet haben bedanken“, sagt sie. „Wir haben Spaß an der gemeinsamen Arbeit und sind ein richtig tolles Team.“ Nach wie vor sucht Doreen Handte qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die das Team verstärken wollen. Und heute rückblickend: Würde sie wieder den Sprung in die Selbstständigkeit wagen? „Ja, das würde ich. Die Arbeit am Menschen ist nach wie vor meine große Leidenschaft – die kann ich in meinem Beruf ausleben“, so Doreen Handte.

Zusätzliche Fortbildungen

• Variables Lesen
• Verhalthenstherapie bei Kindern und Jugendlichen
• nach IntraActPlus von Dr. Fritz Jansen
• Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus Konzept
• KIT 1 körperbezogene Interaktionstherapie nach Jansen
• Kinderrückenschule
• Blockierungen u deren Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung
• KISS-Syndrom
• Physiotherapie bei Säuglingen in Anlehnung an das Bobathkonzept

• Neurofeedback
• Neurofeedback -Intensivkurs Bio-und
• Neurofeedback in der Migränetherapie
• Perfetti
• PNF
• Spiegeltherapie
• Schröpfen
• Triggerpunkttherapie HWS, Schultergürtel,
• Schultergelenk
• Ultraschall und Elekrotherapie
• Kinesiotherapie
• Rheuma
• Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
• Bobath (Einführung)
• Imagination – Entspannung in Form
• von Phantasiereisen

• Validation-Gesprächsführung mit Demenzerkrankten
• Anwendung von Kinästhetik bei Menschen mit Demenz
• Ergotherapie bei dementiellen Erkrankungen
• Malen mit hochbetagten und dementen Menschen
• 10-Minuten-Aktivierung
• Geriatrischer Grundkurs

Was kann man sich unter Neurofeedback vorstellen?

 

Neurofeedback ist eine weltweit eingesetzte, wissenschaftlich anerkannte Methode zur Messung und Verbesserung der Gehirnaktivität. Das Neurofeedback ist ein Training der „mentalen Zustände“ wie Bewusstsein, Wachheit, Aufmerksamkeit, Emotionen und Verträumtheit. Durch Neurofeedback kann eine Verbesserung kognitiver und sensitiver Fähigkeiten, wie Steigerung der Entspannungsfähigkeit, Erhöhung der Stresstoleranz und der Aufnahmefähigkeit, erreicht werden. Sehr gut kann es auch als Präventionsverfahren eingesetzt werden.

Wie funktioniert Neurofeedback?

Bei einer Sitzung werden Sensoren am Kopf, Ohr und an der Hand befestigt, durch die Hirnströme gemessen werden können. Am Bildschirm wird dann die Hirnaktivität in Form von Wellen sichtbar gemacht. Der Patient sieht außerdem verschiedene Animationen, die ihm positive Veränderungen der Hirnaktivität sofort sichtbar bzw. hörbar zurückmelden. Daher auch der Name „Feedback“. Durch diese Erfolgsmeldungen lernt der Anwender, die verbesserte Hirnaktivität immer schneller und anhaltender zu erreichen. Dabei möchte ich erwähnen, dass dem Gehirn keinerlei elektrische Impulse zugeführt werden. Es geht einzig und allein um die Messung und Rückmeldung der augenblicklichen Hirnaktivität. Über EEG-Wellen organisiert das Gehirn eigene Aktivi täten. Trainiert man diese Rhythmen, so schult man das Gehirn in seiner Grundfunktion und entwickelt eine Selbstkontrolle über die eigenen körperlichen Vorgänge.

Ab welchem Alter und in welchen Anwendungsbereichen ist Neurofeedback möglich?

Eine strikte Altersgrenze gibt es nicht, gängig ist der Schuleintritt als Mindestalter. Kindern, z.B. mit ADS/ADHS wird dabei ihre Hyperaktivität oder Unteraktivierung sowie Unkonzentriertheit bewusst gemacht. Beispiel: Es läuft eine Animation auf einem Bildschirm, sobald das Kind nun anfängt unruhig zu werden oder unkonzentriert zu sein, stoppt diese Animation. Ist es ruhig und entspannt, läuft sie weiter.  Der Patient bekommt so direkt ein Feedback und lernt durch diese Erfolgsmeldungen. Auch bei Erwachsenen ist die Methode anwendbar. Gern wird diese Therapie auch als Mentaltraining eingesetzt. Menschen mit ständig hohen geistig geforderten beruflichen Höchstleistungen hilft es dabei, die geistige Flexibilität im stressigen Alltag zu erhalten.

Wo speziell wird Neurofeedback eingesetzt?

Hauptsächlich wird es in den Bereichen ADS/ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung), Epilepsie, chronischer Schmerz, Verspannungen, Schlaganfall, Angststörungen, Migräne, Stimmungsschwankungen oder Schlafstörungen angewandt.

Was ist das Hauptziel von Biofeedback? Wie wirkt es?

Ziel ist die Entwicklung von Selbstkontrolle über körperliche Vorgänge. Neurofeedback bewegt das Gehirn aus einem momentanen Zustand und führt es zu einem neuen und angemessenen Zustand. Störungen und Krankheiten sind oft mangelnde Regulation. Die Übung der Regulation führt zu Verbes-serungen der Störungen.

Wir bieten die Neurofeedbacktherapie in Senftenberg und Schwarzheide an.

Mehr Infos zu Handte Doreen · Ergotherapiepraxis

Bewertungen

0
0 Bewertungen
Bewertung schreiben

Handte Doreen · Ergotherapiepraxis bewerten

Bewerten (1 Stern - katastrophal / 5 Sterne - perfekt)

Bitte wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten

Kartenansicht

Branchenbuchsoftware von Opendi